Intelligente Mobilität: Regulatorischen Rahmen anpassen, Daten verfügbar machen, autonomes Fahren forcieren

Die digitale Transformation des Mobilitätsmarktes bietet aus Sicht des Bitkom viele Chancen für Umwelt, Gesellschaft und den Standort Deutschland: von innovativen Sharing-Konzepten, über intelligenten Güter- und Personenverkehr auf Straße und Schiene bis hin zum autonomen Fahrzeug. Die Digitalisierung wird Mobilität sicherer, nachhaltiger und für mehr Menschen zugänglich machen. Mit der Digitalisierung von Mobilität stehen wir vor einer Revolution im Mobilitätsmarkt, die mit der Erfindung der Dampfmaschine vor fast 250 Jahren oder der Entwicklung des Automobils, die 125 Jahre zurückliegt, verglichen werden kann. Die modernen Mobilitätswelten brauchen Innovation, Veränderung und neue Ideen. Dies alles setzt jedoch auch voraus, dass sich Rahmenbedingungen ändern oder Hemmnisse, die die Entwicklung aufhalten können, abgebaut werden.